Logo Fotogrfie Hackner

Meine Exkursionen

West - Kanada / Alberta & British Columbia

West Kanada ist ein weitläufiges Land mit grandioser Natur und besonderen Highlights. Ob Berge über 4000m Höhe, malerische Seen in den Nationalparks, die Insel im Pazifischen Ozean, Vancouver Island oder die größte Stadt im Westen, Vancouver, bieten Verschiedenartigkeiten für den Fotografen mit den unterschiedlichsten Perspektiven ob Fauna oder Flora. Die Menschen, die aus aller Welt in dem zweitgrößten Land der Erde zusammengefunden haben, sind auffallend offen und hilfsbereit zu den Besuchern und geben einem das Gefühl von Sicherheit und Gastfreundlichkeit. Ein Eldorado für den Fotografen!

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Costa Rica das Land zwischen der Karibik und dem Pazifik

Costa Rica, ein Staat in Zentralamerika, der im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama grenzt. Im Osten ist das Land durch die Karibik und im Westen durch den Pazifik begrenzt. Das kleine Land mit seiner Hauptstadt San José hat etwas mehr als 5 Millionen Einwohner und zeigt sich mit seinen freundlichen Menschen sowie seiner Fauna und Flora als erlebnisreiches Land. 

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Leopard in Tanzania
Afrika / Menschen - Tierwelt - Landschaften

Meine Reisen durch Afrika, ob Namibia, Botswana, Kenia, Tansania oder Simbabwe, waren den Menschen, der Natur und der Tierwelt gewidmet. Unterschiedliche Landschaftsformen, exotische Tierwelten, wie die „Big Five“ und die besonderen Traditionen der Menschen beeindruckten mich mit meiner Kamera und schenkten mir unvergessliche Erfahrungen. Individuelle Touren, weitab von den touristischen Wegen, gaben mir den Einblick in die Realität, um das Verhalten der Menschen sowie der Tiere zu beobachten und kennen zu lernen.

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Besondere Highlights von den USA

Meine Reisen im Westen sowie im Osten von den USA führten mich durch Kalifornien, Nevada, Colorado, Utah, Arizona, Idaho, Wyoming, Florida und New York. Alle Nationalparks zeigen unterschiedliche Charaktere und faszinieren durch einmalige Konturen der phänomentalen  Landschaften. Ob Schluchten, bizarre Felsformationen oder reisende Flüsse, wie der Colorado, sowie regelmäßige Eruptionen im Yellowstone Park, beeindruckten mich als Fotograf zu tiefst. Im Osten der Flair von der Weltstadt New York und der außergewöhnliche „Sunshine State“ Florida mit seiner vielseitigen Lebenswelt, öffneten mir einzigartige Impressionen.

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Andalusien, die südlichste Gemeinschaft Spaniens

Andalusien befindet sich im Süden der Iberischen Halbinsel. Mehr als 800 Kilometer Küste, zwei Nationalparks und Städte wie Sevilla, Cordoba, Ronda oder Granada prägen die Visitenkarte Andalusiens. Meine Rundfahrt durch die legendären Städte erweckte Begeisterung über die Vergangenheit, was die  verschiedenen Religionen v. und n. Chr. erschaffen haben und bis heute noch an imposanten Prachtbauten hinterließen.  

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Curaçao, paradiesische Insel in der Karibik

Curaçao liegt ca. 70 km nördlich vor Venezuela, eine der ABC Inseln des Königreichs der Niederlande als parlamentarisch geführte Demokratie. Die Insel in der Karibik ist etwas größer als der Stadtstaat Bremen und es leben dort ca. 150 000 Einwohner. Die Hauptstadt Willemstad im Westen mit ihren typischen, farbigen Häuserreihen prägen den niederländischen Charakter und bietet dem europäischen Besucher einheimischen Flair.

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Portugal - die westlichste Seite Europas

Eine Reise zum westlichsten Land sowie auch zur südwestlichsten Spitze Europas, offenbart dem Fotografen einen Reichtum von imposanten Motiven. Ob von Faro bis nach Lagos über Albufeira, Carvoeiro und Portimao bis hin nach Sagres, zeigen sich phänomenale, bizarre Küstenlandschaften, die vom Atlantik oder auch auf dem Landweg bewundert werden können. Die Hauptstadt Lissabon, einheimisch Lisboa genannt, präsentiert sich aus ihrer Vergangenheit teils noch unberührt, wie die Castelo de São Jorge, die traditionellen Häuserreihen der Altstadt Alfama mit den nostalgischen Straßenbahnen, dem historischen Elevador de Santa Justa oder dem größten Platz Terreiro do Paço.

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Vietnam - Fremdländisch - Kulturell - Bizarr

Meine Fernostreise nach Vietnam von Nord nach Süd hatte ich mit einheimischen Guides organisiert, die mir das Land hautnah und unverblümt präsentierten. Vom Flughafen Hanoi bis zur Innenstadt, war das emsige Verkehrsgeschehen schon etwas außergewöhnlich für den Europäer. Nach der Eingewöhnungsphase und den vielen für mich unbekannten Sehenswürdigkeiten, begann die ungewöhnliche Reise von der Ha Long Bucht über den Wolkenpass, der Wetterscheide zwischen Nord und Süd, über Hue, Da Nang und Nha Trang nach Saigon, der heutigen Ho-Chi-Minh-Stadt, zum weitläufigen Mekong-Delta.

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.

Slowenien - Kroatien - Montenegro - Bosnien Herzegowina

Meine westliche Balkanreise entlang der Adria, öffnete mir ein Tor zur Schönheit der Natur. Atemberaubende Wasserfälle, Seen in absoluter Ruhe und zwischen Bergmassiven eingebettet, sowie der Facettenreichtum der Städte am Adriatischen Meer haben charakteristische Merkmale. Besonders an der Küste bis zur Exklave Dubrovnik, zeigt sich Kroatien fotografisch von seiner besten Seite, die ich mit Staunen und Respekt erlebt habe. 

Klicke hier oder auf das Bild und du erfährst die überwältigenden Schönheiten.